ge­nehm

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
gehoben
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ge|nehm

Bedeutung

Info

angenehm, willkommen, erwünscht

Beispiele
  • ist das ein Ihnen genehmer Termin?
  • politisch nicht genehme Kandidaten
  • diese Lösung war ihm sehr genehm
  • sie war ihm als Mitarbeiterin nicht genehm

Synonyme zu genehm

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch genæme, eigentlich = was gern genommen wird, zu nehmen

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivgenehm
Komparativgenehmer
Superlativam genehmsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivgenehmergenehmengenehmemgenehmen
FemininumArtikel
Adjektivgenehmegenehmergenehmergenehme
NeutrumArtikel
Adjektivgenehmesgenehmengenehmemgenehmes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivgenehmegenehmergenehmengenehme

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivgenehmegenehmengenehmengenehmen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivgenehmegenehmengenehmengenehme
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivgenehmegenehmengenehmengenehme
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivgenehmengenehmengenehmengenehmen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivgenehmergenehmengenehmengenehmen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivgenehmegenehmengenehmengenehme
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivgenehmesgenehmengenehmengenehmes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivgenehmengenehmengenehmengenehmen

Aussprache

Info
Betonung
genehm
Lautschrift
[ɡəˈneːm]