fos­sil

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
fos|sil
Beispiele
fossile Brennstoffe (z. B. Kohle, Erdöl); fossil befeuerte Kraftwerke

Bedeutungen (2)

Info
  1. vorweltlich, urzeitlich, als Versteinerung erhalten
    Beispiel
    • fossile Krebse
  2. (auf bestimmte Rohstoffe bezogen) aus erdgeschichtlich weit zurückliegender Zeit stammend
    Beispiel
    • fossile Brennstoffe, Energieträger

Synonyme zu fossil

Info

Antonyme zu fossil

Info

Herkunft

Info

lateinisch fossilis = ausgegraben, zu: fossum, 2. Partizip von: fodere = graben

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivfossil
Komparativfossiler
Superlativam fossilsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivfossilerfossilenfossilemfossilen
FemininumArtikel
Adjektivfossilefossilerfossilerfossile
NeutrumArtikel
Adjektivfossilesfossilenfossilemfossiles
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivfossilefossilerfossilenfossile

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivfossilefossilenfossilenfossilen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivfossilefossilenfossilenfossile
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivfossilefossilenfossilenfossile
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivfossilenfossilenfossilenfossilen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivfossilerfossilenfossilenfossilen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivfossilefossilenfossilenfossile
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivfossilesfossilenfossilenfossiles
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivfossilenfossilenfossilenfossilen

Aussprache

Info
Betonung
fossil

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
fossil

Blättern

Info