firn

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
Winzersprache
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
firn
Beispiel
ein firner Wein

Bedeutung

Info

(von Wein) alt

Beispiel
  • ein firner Wein

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch virne, althochdeutsch firni = alt, verwandt mit fern

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivfirnerfirnenfirnemfirnen
FemininumArtikel
Adjektivfirnefirnerfirnerfirne
NeutrumArtikel
Adjektivfirnesfirnenfirnemfirnes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivfirnefirnerfirnenfirne

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivfirnefirnenfirnenfirnen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivfirnefirnenfirnenfirne
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivfirnefirnenfirnenfirne
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivfirnenfirnenfirnenfirnen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivfirnerfirnenfirnenfirnen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivfirnefirnenfirnenfirne
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivfirnesfirnenfirnenfirnes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivfirnenfirnenfirnenfirnen

Aussprache

Info
Betonung
firn

Blättern

Info