Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

er­bost

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: er|bost

Bedeutungsübersicht

sehr verärgert; zornig, wütend

Beispiele

  • erboste Bürger drängten sich ins Rathaus
  • über die Benzinpreiserhöhung erbost sein
  • er sah sie erbost an

Synonyme zu erbost

ärgerlich, aufgebracht, empört, entrüstet, geharnischt, gereizt, grimmig, rabiat, verärgert, wütend, zornig; (gehoben) erzürnt, ungehalten; (bildungssprachlich) indigniert; (umgangssprachlich) auf hundert, böse, fuchsig, fuchtig, gnatzig, grätig, sauer; (salopp abwertend) stinkig; (landschaftlich) falsch, wirrig; (bayrisch und österreichisch, sonst landschaftlich) schiech; (bayrisch, österreichisch mundartlich) harb; (norddeutsch) fünsch; (norddeutsch und ostmitteldeutsch umgangssprachlich) tücksch
Anzeige

Aussprache

Betonung: erbost

Blättern