er­bost

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
erbost

Rechtschreibung

Worttrennung
er|bost

Bedeutung

sehr verärgert; zornig, wütend

Beispiele
  • erboste Bürger drängten sich ins Rathaus
  • über die Benzinpreiserhöhung erbost sein
  • er sah sie erbost an
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?