ent­knos­pen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
entknospen

Rechtschreibung

Worttrennung
ent|knos|pen

Bedeutungen (2)

    1. Knospen von etwas entfernen
      Gebrauch
      selten
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
    2. (von Pflanzen) beginnen, Blüten oder Blätter zu treiben
      Gebrauch
      selten
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
  1. von jemandem, etwas abstammen
    Gebrauch
    dichterisch
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiel
    • aus edlem Geschlecht entknospen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?