ent­ge­gen­trei­ben

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
entgegentreiben

Rechtschreibung

Worttrennung
ent|ge|gen|trei|ben

Bedeutung

auf jemanden, etwas zutreiben

Beispiel
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 dem Untergang, dem Ende entgegentreiben

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?