ein­tau­chen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
eintauchen
Lautschrift
[ˈaɪ̯ntaʊ̯xn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
ein|tau|chen

Bedeutungen (2)

  1. (in eine Flüssigkeit) tauchen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiele
    • den Pinsel [in die Farbe] eintauchen
    • sie tauchte den Zwieback in den Tee ein
  2. unter die Wasseroberfläche gelangen, unter Wasser gehen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiel
    • das Unterseeboot taucht ein

Synonyme zu eintauchen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?