eb­ben

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
ebben

Rechtschreibung

Worttrennung
eb|ben
Beispiel
es ebbte (die Ebbe kam)

Bedeutung

(vom Meeresspiegel) bei Ebbe absinken

Beispiele
  • die See ebbt
  • 〈meist unpersönlich:〉 es ebbte (die Ebbe kam, es war Ebbe)

Herkunft

mittelniederdeutsch ebben

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?