de­nun­zie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
denunzieren
Lautschrift
🔉[denʊnˈtsiːrən]

Rechtschreibung

Worttrennung
de|nun|zie|ren

Bedeutungen (2)

  1. [aus persönlichen niedrigen Beweggründen] anzeigen
    Herkunft
    lateinisch denuntiare = ankündigen, anzeigen
    Gebrauch
    abwertend
    Beispiel
    • jemanden bei der Polizei denunzieren
  2. als negativ hinstellen, öffentlich verurteilen, brandmarken
    Herkunft
    nach englisch denounce
    Beispiel
    • ein Buch, eine Meinung [als etwas] denunzieren

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?