dar­rei­chen

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
gehoben
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
dar|rei|chen

Bedeutungen (2)

Info
  1. anbietend hinhalten, hinreichen
    Beispiele
    • man reichte ihm einen Becher Wein dar
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 er wies die dargereichte Hand (Angebot zur Versöhnung) zurück
  2. als Geschenk geben, überreichen
    Beispiel
    • den Gästen wurden zum Abschied Gaben dargereicht

Synonyme zu darreichen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich reiche darich reiche dar
du reichst dardu reichest dar reich dar, reiche dar!
er/sie/es reicht darer/sie/es reiche dar
Pluralwir reichen darwir reichen dar
ihr reicht darihr reichet dar reicht dar!
sie reichen darsie reichen dar

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich reichte darich reichte dar
du reichtest dardu reichtest dar
er/sie/es reichte darer/sie/es reichte dar
Pluralwir reichten darwir reichten dar
ihr reichtet darihr reichtet dar
sie reichten darsie reichten dar
Partizip I darreichend
Partizip II dargereicht
Infinitiv mit zu darzureichen

Aussprache

Info
Betonung
🔉darreichen