da­her­ge­lau­fen

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
dahergelaufen

Rechtschreibung

Worttrennung
da|her|ge|lau|fen
Beispiel
ein dahergelaufener Kerl

Bedeutung

[von zweifelhafter Herkunft und daher] ohne Ansehen, nichts geltend

Beispiel
  • ein dahergelaufener Kerl

Synonyme zu dahergelaufen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?