che­cken

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ˈtʃɛkn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
che|cken

Bedeutungen (3)

  1. (einen Gegenspieler) rempeln, behindern
    Gebrauch
    Eishockey
  2. nachprüfen, kontrollieren
    Gebrauch
    besonders Technik
    Beispiel
    • ein Flugzeug vor dem Start checken
  3. begreifen; kapieren
    Gebrauch
    salopp
    Beispiel
    • hast du das endlich gecheckt?

Herkunft

englisch to check

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 1973 erstmals im Rechtschreibduden.
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?