au­ßer­plan­mä­ßig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
außerplanmäßig

Rechtschreibung

Worttrennung
au|ßer|plan|mä|ßig

Bedeutungen (2)

  1. nicht planmäßig; außerhalb eines Plans; über den Plan hinaus
    Beispiele
    • außerplanmäßige Staatsausgaben
    • außerplanmäßiger Professor (früher; Hochschulprofessor ohne bindende Anwartschaft auf einen Lehrstuhl)
  2. Kurzwort für
    außerfahrplanmäßig
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?