aus­här­ten

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
Technik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
aushärten

Rechtschreibung

Worttrennung
aus|här|ten

Bedeutungen (2)

    1. (in Bezug auf Metalllegierungen und bestimmte Kunststoffe) durch bestimmte Verfahren eine bessere Festigkeit erzielen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • eine Aluminiumlegierung aushärten
    2. durch bestimmte Verfahren eine bessere Festigkeit erlangen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiel
      • die Legierung härtet aus
  1. (von Leimen o. Ä.) vom löslichen in den unlöslichen Zustand übergehen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiel
    • der Lack, der Leim ist sehr rasch ausgehärtet
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?