as­ke­tisch

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
asketisch

Rechtschreibung

Worttrennung
as|ke|tisch

Bedeutungen (4)

  1. die Askese (a) betreffend; entsagend, enthaltsam
    Beispiel
    • ein asketisches Leben
  2. Askese (b) übend
  3. wie ein Asket
    Beispiele
    • ein asketisches Gesicht
    • eine asketische Erscheinung
  4. formal zurückhaltend, sparsam, streng
    Beispiel
    • eine asketische Farbgebung
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?