an­wach­sen

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
an|wach|sen

Bedeutungen (2)

Info
    1. festwachsen
      Beispiele
      • die transplantierte Haut ist angewachsen
      • angewachsene Ohrläppchen
    2. Wurzeln schlagen
      Beispiele
      • die verpflanzten Bäume sind gut angewachsen
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 wir wollen auf dieser Bank nicht anwachsen
  1. stetig zunehmen
    Beispiele
    • die Bevölkerung, der Verkehr wächst bedrohlich an
    • die Anzahl der Mitglieder ist auf über 1 000 angewachsen (gestiegen)
    • anwachsende Schulden
    • die Fachliteratur ist zu einer unübersehbaren Flut angewachsen
    • 〈substantiviert:〉 das Anwachsen der Produktivität

Synonyme zu anwachsen

Info

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich wachse anich wachse an
du wächst andu wachsest an wachs an, wachse an!
er/sie/es wächst aner/sie/es wachse an
Pluralwir wachsen anwir wachsen an
ihr wachst anihr wachset an wachst an!
sie wachsen ansie wachsen an

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich wuchs anich wüchse an
du wuchsest an, wuchst andu wüchsest an
er/sie/es wuchs aner/sie/es wüchse an
Pluralwir wuchsen anwir wüchsen an
ihr wuchst anihr wüchset an
sie wuchsen ansie wüchsen an
Partizip I anwachsend
Partizip II angewachsen
Infinitiv mit zu anzuwachsen

Aussprache

Info
Betonung
🔉anwachsen