an­pro­bie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
an|pro|bie|ren

Bedeutungen (2)

Info
  1. etwas anziehen, um zu sehen, ob es passt
    Beispiele
    • einen Anzug, Kleider, Schuhe anprobieren
    • morgen können Sie anprobieren (umgangssprachlich; zur Anprobe) kommen
  2. veranlassen, dass jemand etwas zur Probe anzieht
    Beispiel
    • der Schneider probierte ihm den Anzug an

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich probiere anich probiere an
du probierst andu probierest an probier an, probiere an!
er/sie/es anprobiert, probiert aner/sie/es probiere an
Pluralwir probieren anwir probieren an
ihr anprobiert, probiert anihr probieret an probiert an!
sie probieren ansie probieren an

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich probierte anich probierte an
du probiertest andu probiertest an
er/sie/es probierte aner/sie/es probierte an
Pluralwir probierten anwir probierten an
ihr probiertet anihr probiertet an
sie probierten ansie probierten an
Partizip I anprobierend
Partizip II anprobiert
Infinitiv mit zu anzuprobieren

Aussprache

Info
Betonung
🔉anprobieren

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen