ab­trin­ken

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ab|trin|ken

Bedeutungen (2)

Info
  1. (aus einem bis zum Rand vollen Trinkgefäß) vorsichtig ein wenig trinken
    Beispiel
    • trink erst ab, damit du nichts verschüttest!
  2. (das Oberste von etwas) wegtrinken
    Beispiel
    • die Blume vom Bier abtrinken

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich trinke abich trinke ab
du trinkst abdu trinkest ab trink ab, trinke ab!
er/sie/es trinkt aber/sie/es trinke ab
Pluralwir trinken abwir trinken ab
ihr trinkt abihr trinket ab trinkt ab!
sie trinken absie trinken ab

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich trank abich tränke ab
du trankst abdu tränkest ab, tränkst ab
er/sie/es trank aber/sie/es tränke ab
Pluralwir tranken abwir tränken ab
ihr trankt abihr tränket ab, tränkt ab
sie tranken absie tränken ab
Partizip I abtrinkend
Partizip II abgetrunken
Infinitiv mit zu abzutrinken

Aussprache

Info
Betonung
abtrinken

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen