ab­schaf­fen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉abschaffen

Rechtschreibung

Worttrennung
ab|schaf|fen
Beispiel
schaffte ab, hat abgeschafft

Bedeutungen (2)

    1. aufheben (3a), außer Kraft setzen, beseitigen, was bisher bestand, üblich war
      Beispiel
      • ein Gesetz, die Todesstrafe abschaffen
    2. aus der Welt schaffen
      Beispiel
      • die Autos müssten alle abgeschafft werden
    3. etwas, was jemand besitzt, für immer fortgeben
      Beispiel
      • den Hund, sein Auto abschaffen
  1. sich abarbeiten
    Gebrauch
    südwestdeutsch, schweizerisch
    Grammatik
    sich abschaffen
    Beispiel
    • du schaffst dich zu sehr ab, bist abgeschafft

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?