ab­ja­gen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
abjagen

Rechtschreibung

Worttrennung
ab|ja|gen

Bedeutungen (2)

  1. jemandem etwas nach längerer Verfolgung entreißen, abnehmen
    Beispiele
    • die Polizei konnte den Dieben die Beute noch rechtzeitig abjagen
    • der Stürmer jagte ihm wieder den Ball ab
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 jemandem Kunden abjagen
    1. durch ständiges Antreiben erschöpfen
      Beispiel
      • die Pferde abjagen
    2. Gebrauch
      umgangssprachlich
      Grammatik
      sich abjagen
      Beispiel
      • sie hatte sich abgejagt, um den Zug noch zu erreichen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?