fort­neh­men

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
fort|neh|men

Bedeutungen (2)

Info
  1. von einem Ort entfernen, wegnehmen
    Beispiel
    • welke Blumen fortnehmen
  2. jemand anderem nicht länger lassen, wegnehmen [und in seinen Besitz bringen]
    Beispiel
    • einem Kind ein Spielzeug, einer Katze alle Jungen fortnehmen

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich nehme fortich nehme fort
du nimmst fortdu nehmest fort nimm fort!
er/sie/es nimmt forter/sie/es nehme fort
Pluralwir nehmen fortwir nehmen fort
ihr nehmt fortihr nehmet fort nehmt fort!
sie nehmen fortsie nehmen fort

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich nahm fortich nähme fort
du nahmst fortdu nähmest fort, nähmst fort
er/sie/es nahm forter/sie/es nähme fort
Pluralwir nahmen fortwir nähmen fort
ihr nahmt fortihr nähmet fort, nähmt fort
sie nahmen fortsie nähmen fort
Partizip I fortnehmend
Partizip II fortgenommen
Infinitiv mit zu fortzunehmen

Aussprache

Info
Betonung
fortnehmen