Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Zir­ku­la­ti­on, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Zir|ku|la|ti|on

Bedeutungsübersicht

    1. das Zirkulieren; Umlauf
    2. (marxistisch) den gesamten Prozess des Warenaustauschs umfassender gesellschaftlicher Bereich
    3. (Medizin) Blutzirkulation, -kreislauf
  1. (Fechten) Umgehung der gegnerischen Klinge mit kreisenden Bewegungen

Synonyme zu Zirkulation

Kreislauf, Rotation, Umdrehung, Umlauf

Aussprache

Betonung: Zirkulation

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Zirkulationdie Zirkulationen
Genitivder Zirkulationder Zirkulationen
Dativder Zirkulationden Zirkulationen
Akkusativdie Zirkulationdie Zirkulationen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. das Zirkulieren; Umlauf

      Herkunft

      lateinisch circu(m)latio, zu: circumlatum, 2. Partizip von: circumferre = im Kreis herumtragen

      Beispiele

      • die Zirkulation des Geldes
      • die Zirkulation der Luft
    2. den gesamten Prozess des Warenaustauschs umfassender gesellschaftlicher Bereich

      Grammatik

      ohne Plural

      Herkunft

      lateinisch circu(m)latio, zu: circumlatum, 2. Partizip von: circumferre = im Kreis herumtragen

      Gebrauch

      marxistisch
    3. Blutzirkulation, -kreislauf

      Grammatik

      ohne Plural

      Herkunft

      lateinisch circu(m)latio, zu: circumlatum, 2. Partizip von: circumferre = im Kreis herumtragen

      Gebrauch

      Medizin
  1. Umgehung der gegnerischen Klinge mit kreisenden Bewegungen

    Gebrauch

    Fechten

Blättern