Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Kreis­lauf, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Kreis|lauf

Bedeutungsübersicht

  1. sich stets wiederholende, zu ihrem Ausgangspunkt zurückkehrende Bewegung, in der etwas abläuft, sich vollzieht
  2. Kurzform für: Blutkreislauf

Synonyme zu Kreislauf

Aussprache

Betonung: Kreislauf
Lautschrift: [ˈkraɪ̯slaʊ̯f] 🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Kreislaufdie Kreisläufe
Genitivdes Kreislaufes, Kreislaufsder Kreisläufe
Dativdem Kreislaufden Kreisläufen
Akkusativden Kreislaufdie Kreisläufe

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. sich stets wiederholende, zu ihrem Ausgangspunkt zurückkehrende Bewegung, in der etwas abläuft, sich vollzieht

    Beispiele

    • der ewige Kreislauf des Lebens, der Natur
    • der Kreislauf des Geldes
  2. Kurzform für:

    Blutkreislauf

    Beispiele

    • sein Kreislauf hat versagt
    • einen schwachen Kreislauf haben
    • den Kreislauf anregen
    • (Medizin) großer Kreislauf (Körperkreislauf)
    • (Medizin) kleiner Kreislauf (Kreislauf zwischen Herz und Lunge)

Blättern