Ze­re­mo­ni­ell, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
bildungssprachlich
Aussprache:
Betonung
Zeremoniell

Rechtschreibung

Worttrennung
Ze|re|mo|ni|ell

Bedeutung

Gesamtheit der Regeln und Verhaltensweisen, Formen, die zu bestimmten feierlichen Handlungen im gesellschaftlichen Verkehr notwendig gehören

Beispiele
  • ein feierliches, militärisches, höfisches Zeremoniell
  • der Empfang erfolgt nach einem strengen Zeremoniell

Synonyme zu Zeremoniell

Herkunft

französisch cérémonial

Grammatik

das Zeremoniell; Genitiv: des Zeremoniells, Plural: die Zeremonielle

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?