Wohl­er­ge­hen, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Aussprache:
Betonung
Wohlergehen
Lautschrift
[ˈvoːlʔɛɐ̯ɡeːən]

Rechtschreibung

Worttrennung
Wohl|er|ge|hen

Bedeutung

Zustand, in dem es jemandem gut geht

Beispiel
  • sich nach jemandes Wohlergehen erkundigen (sich danach erkundigen, ob es jemandem gut geht)
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?