Wir­sing, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Wirsing

Rechtschreibung

Worttrennung
Wir|sing
Verwandte Form
Wirsingkohl

Bedeutung

Kohl (1a) mit [gelb]grünen, krausen, sich zu einem lockeren Kopf zusammenschließenden Blättern

Synonyme zu Wirsing

Herkunft

lombardisch verza < lateinisch viridia = grüne Gewächse, zu: viridis = grün

Grammatik

der Wirsing; Genitiv: des Wirsings

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?