Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Wir­sing, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Wir|sing
Verwandte Form: Wirsingkohl

Bedeutungsübersicht

Wirsing
© Bibliographisches Institut, Berlin/Archiv Waldmann
Kohl (1a) mit [gelb]grünen, krausen, sich zu einem lockeren Kopf zusammenschließenden Blättern

Synonyme zu Wirsing

Savoyerkohl; (schweizerisch) Wirz; (süddeutsch, österreichisch, schweizerisch) Kohl; (schweizerisch mundartlich) Köhli; (landschaftlich) Herzkohl, Welschkohl, Welschkraut

Aussprache

Betonung: Wịrsing🔉

Herkunft

lombardisch verza < lateinisch viridia = grüne Gewächse, zu: viridis = grün

Grammatik

 Singular
Nominativder Wirsing
Genitivdes Wirsings
Dativdem Wirsing
Akkusativden Wirsing

Blättern