Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Wei­che, die

Wortart: Substantiv, feminin
Wort mit gleicher Schreibung: Weiche (Substantiv, feminin)
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Wei|che

Bedeutungsübersicht

  1. (selten) Weichheit
  2. Flanke

Synonyme zu Weiche

Flanke; (Jägersprache) Dünnung

Aussprache

Betonung: Weiche

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Weichedie Weichen
Genitivder Weicheder Weichen
Dativder Weicheden Weichen
Akkusativdie Weichedie Weichen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Weichheit

    Grammatik

    ohne Plural

    Herkunft

    mittelhochdeutsch weiche, althochdeutsch weihhī

    Gebrauch

    selten

  2. Flanke (1)

    Herkunft

    frühneuhochdeutsch eigentlich = weicher Körperteil

    Beispiel

    dem Pferd die Sporen in die Weichen drücken

Blättern