Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Un­der­ground, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: bildungssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Un|der|ground

Bedeutungsübersicht

  1. gesellschaftlicher Bereich außerhalb der etablierten Gesellschaft, außerhalb der Legalität; Untergrund (4a)
  2. künstlerische Bewegung, Richtung, die gegen das etablierte Kulturleben gerichtet ist
  3. Undergroundmusik

Synonyme zu Underground

Alternativszene, Gegenkultur, Gruppenkultur, Nebenkultur, Protestbewegung, Untergrund; (Jargon) Sub; (Soziologie) Subkultur

Aussprache

Lautschrift: [ˈandɐɡraʊ̯nd] 🔉

Herkunft

englisch underground, aus: under = unter und ground = Boden, Grund

Grammatik

 Singular
Nominativder Underground
Genitivdes Underground, Undergrounds
Dativdem Underground
Akkusativden Underground

Blättern