Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Über­schwem­mung, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Über|schwem|mung

Bedeutungsübersicht

  1. das Überschwemmen
  2. Ergebnis einer Überschwemmung

Synonyme zu Überschwemmung

Hochwasser[katastrophe], Sintflut, Überflutung; (veraltet) Exundation, Submersion, Wassersnot

Aussprache

Betonung: Überschwẹmmung

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Überschwemmungdie Überschwemmungen
Genitivder Überschwemmungder Überschwemmungen
Dativder Überschwemmungden Überschwemmungen
Akkusativdie Überschwemmungdie Überschwemmungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. das Überschwemmen

    Beispiel

    die Überschwemmung richtete große Schäden an
  2. Ergebnis einer Überschwemmung

    Beispiele

    • das Hochwasser hat zu verheerenden Überschwemmungen geführt
    • <in übertragener Bedeutung>: du hast im Bad eine Überschwemmung angerichtet (umgangssprachlich; hast viel Wasser verspritzt)

Blättern