Über­druck, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Überdruck
Wort mit gleicher Schreibung
Überdruck (Substantiv, maskulin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Über|druck

Bedeutungen (2)

  1. Druck, der den normalen Atmosphärendruck übersteigt
    Gebrauch
    Physik
  2. übermäßig starker Druck (3)
    Grammatik
    ohne Plural
    Beispiel
    • hormoneller, kreativer, emotionaler Überdruck

Grammatik

der 〈Plural: Überdrücke, seltener: Überdrucke〉

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?