Trug­dol­de, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Botanik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Trugdolde

Rechtschreibung

Worttrennung
Trug|dol|de

Bedeutung

Blütenstand, dessen Blüten ungefähr in einer Ebene liegen, wobei die Blütenstiele im Unterschied zur Dolde aber nicht von einem einzigen Punkt ausgehen; Scheindolde, -blüte (1)

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?