Stand­ort­wech­sel, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Standortwechsel
Lautschrift
[ˈʃtantʔɔrtvɛksl̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
Stand|ort|wech|sel

Bedeutung

Wechsel des Standorts (1)

Beispiele
  • die Pflanze hat den Standortwechsel gut überstanden
  • die Firma plant einen Standortwechsel

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Standortwechsel die Standortwechsel
Genitiv des Standortwechsels der Standortwechsel
Dativ dem Standortwechsel den Standortwechseln
Akkusativ den Standortwechsel die Standortwechsel
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?