Stand­ort­vor­teil, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
besonders Wirtschaft
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Standortvorteil
Lautschrift
[ˈʃtantʔɔrtfoːɐ̯taɪ̯l]
[ˈʃtantʔɔrtfɔrtaɪ̯l]

Rechtschreibung

Worttrennung
Stand|ort|vor|teil

Bedeutung

Vorteil, der sich aus dem Standort (3), besonders einer Fabrik o. Ä. ergibt

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Standortvorteil die Standortvorteile
Genitiv des Standortvorteiles, Standortvorteils der Standortvorteile
Dativ dem Standortvorteil den Standortvorteilen
Akkusativ den Standortvorteil die Standortvorteile
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?