Spiel­be­ginn, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Spielbeginn
Lautschrift
[ˈʃpiːlbəɡɪn]

Rechtschreibung

Worttrennung
Spiel|be|ginn

Bedeutung

Beginn eines Spiels (1d)

Beispiel
  • zu, vor, [kurz, gleich] nach Spielbeginn
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?