Span­ge, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Spange

Rechtschreibung

Worttrennung
Span|ge

Bedeutungen (3)

  1. aus festem Material bestehender Gegenstand, mit dem etwas mithilfe eines Dorns (3a) eingeklemmt und zusammengehalten wird [und der zugleich als Schmuck dient]
    Beispiele
    • sie trug eine Spange im Haar
    • etwas wird von einer Spange [zusammen]gehalten
  2. schmaler, über den Spann führender Lederriemen am Schuh zum Knöpfen oder Schnallen
  3. Kurzform für
    Zahnspange

Herkunft

mittelhochdeutsch spange = (Quer)balken, Riegel; Eisenband, -beschlag (an Bauteilen, Waffen), dann: (Haar)spange, Fibel, wohl verwandt mit spannen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?