Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Si­chel, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Si|chel

Bedeutungsübersicht

Gerät zum Schneiden von Gras o. Ä., das aus einer halbkreisförmig gebogenen Metallklinge und einem meist hölzernen Griff besteht

Beispiel

<in übertragener Bedeutung>: die Sichel des Mondes

Synonyme zu Sichel

Sense; Hippe; (Landwirtschaft) Reff

Aussprache

Betonung: Sịchel
Lautschrift: [ˈzɪçl̩]

Herkunft

mittelhochdeutsch sichel, althochdeutsch sihhila, wohl < lateinisch secula = kleine Sichel, zu: secare, sezieren

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Sicheldie Sicheln
Genitivder Sichelder Sicheln
Dativder Sichelden Sicheln
Akkusativdie Sicheldie Sicheln

Blättern