se­zie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
Anatomie
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉sezieren

Rechtschreibung

Worttrennung
se|zie|ren

Bedeutung

eine Leiche öffnen und anatomisch zerlegen

Beispiele
  • eine Leiche sezieren
  • 〈auch ohne Akkusativ-Objekt:〉 im Präparierkurs sezieren
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 ein Gefühl, das er genau sezieren (zergliedern) kann

Herkunft

lateinisch secare = (zer)schneiden, zerlegen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?