Seit­beu­gen, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Turnen
Aussprache:
Betonung
Seitbeugen

Rechtschreibung

Worttrennung
Seit|beu|gen

Bedeutung

(in Grätschstellung ausgeführtes) Beugen des Oberkörpers über die Hüfte abwechselnd nach beiden Seiten

Grammatik

das Seitbeugen; Genitiv: des Seitbeugens

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?