seit­ab

Wortart:
Adverb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
seitab

Rechtschreibung

Worttrennung
seit|ab

Bedeutungen (2)

  1. an der Seite; abseits
    Beispiele
    • seitab liegende Felder
    • seitab von den Feldern grasten die Ziegen
  2. Gebrauch
    selten
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?