Schwib­bo­gen, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Schwib|bo|gen

Bedeutungen (2)

Info
  1. zwischen zwei parallelen Wänden gespannter großer Bogen (2) ohne darüber lastendes Mauerwerk
    Gebrauch
    Architektur
  2. bogenförmiger Kerzenhalter aus Metall oder Sperrholz
    Gebrauch
    Volkskunde

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch swiboge, althochdeutsch swibogo, zu schweben, eigentlich = Schwebebogen

Aussprache

Info
Betonung
Schwibbogen