Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ruch­lo­sig­keit, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: gehoben
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ruch|lo|sig|keit

Bedeutungsübersicht

  1. <ohne Plural> ruchloses Verhalten
  2. ruchlose Handlung

Synonyme zu Ruchlosigkeit

Bösartigkeit, Boshaftigkeit, Bosheit, Garstigkeit, Gemeinheit, Heimtücke, Hinterhältigkeit, Hinterlist, Niederträchtigkeit, Tücke, Verschlagenheit; (gehoben) Niedertracht; (bildungssprachlich) Intriganz, Perfidie, Perfidität; (umgangssprachlich) Giftigkeit; (abwertend) Gehässigkeit, Infamie, Teufelei; (mundartlich, besonders bayrisch, sonst derb) Hinterfotzigkeit; (veraltend) Malice; (veraltet) Alastorie

Aussprache

Betonung: Ruchlosigkeit

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Ruchlosigkeitdie Ruchlosigkeiten
Genitivder Ruchlosigkeitder Ruchlosigkeiten
Dativder Ruchlosigkeitden Ruchlosigkeiten
Akkusativdie Ruchlosigkeitdie Ruchlosigkeiten

Blättern