Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Re­gel­mä­ßig­keit, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Re|gel||ßig|keit

Bedeutungsübersicht

  1. regelmäßige Form, Gestaltung; Ebenmaß
  2. regelmäßige Ordnung, Wiederkehr, Aufeinanderfolge

Synonyme zu Regelmäßigkeit

Ebenmaß, Gesetz, Gleichmaß, Homogenität, Regel, Rhythmus

Aussprache

Betonung: Regelmäßigkeit

Grammatik

Plural selten
 SingularPlural
Nominativdie Regelmäßigkeitdie Regelmäßigkeiten
Genitivder Regelmäßigkeitder Regelmäßigkeiten
Dativder Regelmäßigkeitden Regelmäßigkeiten
Akkusativdie Regelmäßigkeitdie Regelmäßigkeiten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. regelmäßige (a) Form, Gestaltung; Ebenmaß

    Beispiel

    die Regelmäßigkeit ihres Gesichtes, eines Bauwerks
  2. regelmäßige (b) Ordnung, Wiederkehr, Aufeinanderfolge

    Beispiele

    • die Regelmäßigkeit der Mahlzeiten
    • er kam in schöner Regelmäßigkeit (ironisch; immer wieder) zu spät

Blättern