Re­d­un­danz, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Redundanz
Lautschrift
[redʊnˈdants]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Re|dun|danz
Alle Trennmöglichkeiten
Re|d|un|danz

Bedeutung

das Vorhandensein von eigentlich überflüssigen, für die Information nicht notwendigen Elementen; Überladung mit Merkmalen

Herkunft

lateinisch redundantia = Überfülle

Grammatik

die Redundanz; Genitiv: der Redundanz, Plural: die Redundanzen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?