re­du­p­li­zie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
Sprachwissenschaft
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
re|du|pli|zie|ren
Alle Trennmöglichkeiten
re|du|p|li|zie|ren

Bedeutung

Info

der Reduplikation unterworfen sein

Beispiel
  • reduplizierende (einzelne Stammformen mithilfe der Reduplikation bildende) Verben

Herkunft

Info

spätlateinisch reduplicare = wieder verdoppeln, aus lateinisch re- = wieder und duplicare, Duplikat

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich redupliziereich redupliziere
du reduplizierstdu reduplizierest reduplizier, redupliziere!
er/sie/es reduplizierter/sie/es redupliziere
Pluralwir reduplizierenwir reduplizieren
ihr redupliziertihr reduplizieret redupliziert!
sie reduplizierensie reduplizieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich reduplizierteich reduplizierte
du redupliziertestdu redupliziertest
er/sie/es reduplizierteer/sie/es reduplizierte
Pluralwir redupliziertenwir reduplizierten
ihr redupliziertetihr redupliziertet
sie redupliziertensie reduplizierten
Partizip I reduplizierend
Partizip II redupliziert
Infinitiv mit zu zu reduplizieren

Aussprache

Info
Betonung
reduplizieren