Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Propst, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Propst

Bedeutungsübersicht

    1. <ohne Plural> (katholische Kirche) Titel für den ersten Würdenträger eines Kapitels (2a)
    2. (katholische Kirche) Träger des Titels Propst (1a)
    1. <ohne Plural> (evangelische Kirche) Titel für einen höheren kirchlichen Amtsträger (mit unterschiedlichen Aufgaben)
    2. (evangelische Kirche) Träger des Titels Propst (2a)

Aussprache

Betonung: Propst

Herkunft

mittelhochdeutsch brobest, althochdeutsch prōbōst < spätlateinisch propos(i)tus für lateinisch praepositus = Vorsteher, Aufseher, substantiviertes 2. Part von: praeponere, Präposition

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Propstdie Pröpste
Genitivdes Propstes, Propstsder Pröpste
Dativdem Propstden Pröpsten
Akkusativden Propstdie Pröpste

Blättern