Prä­po­si­ti­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Sprachwissenschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Präposition

Rechtschreibung

Worttrennung
Prä|po|si|ti|on

Bedeutung

Wort, das Wörter zueinander in Beziehung setzt und ein bestimmtes (räumliches, zeitliches o. ä.) Verhältnis angibt; Verhältniswort (z. B. an, auf, bei, für, wegen, zu)

Synonyme zu Präposition

Herkunft

lateinisch praepositio, eigentlich = das Voranstellen, zu: praeponere, aus: prae = voraus, voran und ponere = setzen, stellen, legen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?