Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Prä­lat, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Prä|lat

Bedeutungsübersicht

  1. (katholische Kirche) Inhaber der Kirchengewalt (z. B. Bischof, Abt), eines hohen [Ehren]amtes der römischen Kurie oder Träger eines vom Papst verliehenen Ehrentitels
  2. (evangelische Kirche) (in bestimmten [süddeutschen] Landeskirchen) Amtsträger in leitender Funktion; Leiter eines Kirchensprengels

Aussprache

Betonung: Prälat

Herkunft

mittelhochdeutsch prēlāt(e) < mittellateinisch praelatus, eigentlich = der Vorgezogene, substantiviertes 2. Partizip von lateinisch praeferre = vorziehen, bevorzugen

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Prälatdie Prälaten
Genitivdes Prälatender Prälaten
Dativdem Prälatenden Prälaten
Akkusativden Prälatendie Prälaten

Blättern