Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Plat­ti­tü­de, Pla­ti­tude, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: gehoben
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung: Plattitüde
Alternative Schreibung: Platitude
Worttrennung: Plat|ti||de, Pla|ti|tude

Bedeutungsübersicht

nichtssagende, abgedroschene Redewendung; Plattheit

Beispiel

sich in Plattitüden ergehen

Synonyme zu Plattitüde

Allgemeinheiten, Allgemeinplatz, Floskel, Formel, leeres Wort, Plattheit, Redensart; (bildungssprachlich) Trivialität; (abwertend) Banalität, Gemeinplatz, Phrase; (oft abwertend) Schlagwort; (umgangssprachlich abwertend) [dummer] Spruch, Geschwätz, Gewäsch
Anzeige

Aussprache

Betonung: Plattitüde
Bei der Schreibung »Plattitüde«: [platiˈtyːd(ə)] 🔉
Bei der Schreibung »Platitude«: […ˈtyːd(ə)] 🔉 🔉

Herkunft

französisch platitude, zu: plat, platt

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Plattitüdedie Plattitüden
Genitivder Plattitüdeder Plattitüden
Dativder Plattitüdeden Plattitüden
Akkusativdie Plattitüdedie Plattitüden
Anzeige

Blättern