Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Pfört­ner, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Pfört|ner

Bedeutungsübersicht

  1. jemand, der den Eingang eines Gebäudes, Gebäudekomplexes bewacht
  2. (Anatomie) Schließmuskel am Magenausgang; Pylorus

Synonyme zu Pförtner und Pförtnerin

Concierge, Portier, Portiersfrau, Türsteher, Türsteherin; (scherzhaft) Zerberus; (veraltet) Türhüter, Türhüterin

Aussprache

Betonung: Pfọ̈rtner🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch p(f)ortenære

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Pförtnerdie Pförtner
Genitivdes Pförtnersder Pförtner
Dativdem Pförtnerden Pförtnern
Akkusativden Pförtnerdie Pförtner

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. jemand, der den Eingang eines Gebäudes, Gebäudekomplexes bewacht

    Beispiel

    sich beim Pförtner melden
  2. Schließmuskel am Magenausgang; Pylorus

    Gebrauch

    Anatomie

Blättern