Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Pe­ga­sus, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: bildungssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Pe|ga|sus

Bedeutungsübersicht

  1. geflügeltes Pferd als Sinnbild der Dichtkunst; Dichterross
  2. Sternbild am nördlichen Sternenhimmel

Synonyme zu Pegasus

Pferd, Ross

Aussprache

Betonung: Pegasus

Herkunft

lateinisch Pegasus < griechisch Pḗgasos = geflügeltes Pferd der griechischen Sage

Grammatik

 Singular
Nominativder Pegasus
Genitivdes Pegasus
Dativdem Pegasus
Akkusativden Pegasus

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. geflügeltes Pferd als Sinnbild der Dichtkunst; Dichterross

    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

    den Pegasus besteigen/reiten (bildungssprachlich scherzhaft: sich als Dichter[in] versuchen; dichten)
  2. Sternbild am nördlichen Sternenhimmel

Blättern